Die Band

Manuel Römer

Ist auch in philosophischen Fragen nie um eine Antwort verlegen und mag alle Teile seines Sakae-Drums - Nicht nur die Crashes, wie einige der Band fälschlicherweise meinen. Er ist ein versierter Musiker, welcher nicht nur Bum-Tscheg kann, sondern so nebenbei auch noch Cello spielt und schon fast besser singt als der KUNZ selber! Egal wie klein oder totgeglaubt ein Gegenstand - Manu bringt ihn auf seiner Sound-Suche zum klingen. Wir sind nicht nur lieb mit ihm weil wir in seinem Bandraum üben dürfen. Manu ist einfach eine liebe Person und ein geiler Hund.


Chris Pfändler

Ist ein Heimweh-Ostschweizer, der nun in Luzern zu Hause ist und gegen alle Behauptungen einen tollen Dialekt hat (ausser wenn er "Viowaldstättoosee" singen muss). Er hat eine lange Metal-Vergangenheit, die ihm lange Haare und das schnelle Hackbrett-Spiel bescherte. Das Zweite ist zum Glück geblieben!

Chris liebt verschiedenste Musik-Stile und hat keine Berührungsängste, diese mit seinem Hackbrett auszuprobieren. Er ist stolzer Absolvent der Musik-Hochschule Luzern Abteilung Volksmusik und für jeden Seich zu haben.

Mehr über Chris


Severin Graf

Sevi beherrscht sein Instrument mit einer Leichtigkeit und Verspieltheit wie dies nur wenige Bassisten haben. Seine Leidenschaft für Musik kommt ab dem ersten Takt zum Vorschein und so nimmt er einen mit auf eine spektakuläre Fahrt durch das Land der tiefen und groovigen Töne. Sevi gibt sein grosses Wissen auch gerne weiter und ertiet regelmässig Bass- und Gitarrenstunden. Seine Liebe nebem dem Bass gehört der Stadt Zürich und Nudelsuppen. Am liebsten als Kombination am Letten. 


Oli Keller

"Der Herr der Saiten" hat ungezählt aber gefühlt 100te Instrumente in seinem Schatzkeller. Auf der Suche nach speziellen Sounds kommt er nämlich plötzlich mit einer Gitarre die er noch "gefunden" hat und drückt dem Lied noch eine Ästhetik auf die das Ohr in den Bann zieht. Oli ist nicht nur musikalisch ein Ass, auch im Handwerk: So hat er sein Riegelbau-Haus im Zürcher Weinland selber mit viel Herzblut umgebaut und bewohnt dieses mit seiner Familie.


Peter Wagner

Unser jüngster Zuwachs ist Peter: Er hat mit seiner Musik die ganze Schweiz schon auf und ab bespielt, und  wahrscheinlich auch ziemlich gut unterhalten: Mit seinen Sprüchen lockert er jede Stimmung auf. Seine Piano und Orgel Sounds spielt er so geschickt, dass er  uns klammheimlich zu treuen Fans macht. Noch die letzten Jahre bei Sina sind wir froh ist er nun bei uns und ehrlich gesagt: Wir geben ihn nicht mehr zurück :)